Böker Damast Neuheiten

Böker Santorini Damast Chefmesser

Das beeindruckende Böker Santorini Damast Chefmesser ist mit einem einzigartigen Griff und einer edlen Damastklinge ausgestattet, die das Kochmesser nicht nur zu einem exklusiven Sammlerstück machen, sondern auch eine überragende Leistungsfähigkeit für sämtliche Schneidaufgaben in der Küche garantieren. Der handgeschmiedete, rostfreie Damast weist nicht nur ein atemberaubendes Muster auf, sondern besticht auch mit seiner hohen Zähigkeit und Härte (60 HRC). Das geschmiedete Spaltstück aus 150 Lagen Damast wird bei uns in Solingen bis zur Rotglut erhitzt und durch einen zwei Tonnen schweren Fallbär im Gesenk in seine wunderschöne Form geschlagen. Der Griff des Böker Santorini Damast Chefmessers steht der Klinge optisch und funktional in Nichts nach. Der atemberaubende Tiefeneffekt erinnert an die berühmten dunklen Strände der Ägäis und wird durch die Stabilisation von zertifiziert importiertem Amboinaholz mit schwarzem Harz hervorgerufen. Die Auslieferung des weltweit auf nur 20 Stück limitierten Kochmessers erfolgt mit individueller Seriennummer in einer lederbezogenen Geschenkverpackung und mit Echtheitszertifikat. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Das Chefmesser, oder auch Kochmesser, zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.

 

Gesamtlänge: 34,0 cm

Klingenlänge: 21,2 cm

Gewicht: 192 g

Klingenstärke: 3,4 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Eichenholz

Verschluss: Feststehend

 

Versandtermin: Ende Juni 2021

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

999,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Riviera Damast Chefmesser

Das beeindruckende Böker Riviera Damast Chefmesser ist mit einem einzigartigen Griff und einer edlen Damastklinge ausgestattet, die das Kochmesser nicht nur zu einem exklusiven Sammlerstück machen, sondern auch eine überragende Leistungsfähigkeit für sämtliche Schneidaufgaben in der Küche garantieren. Der handgeschmiedete, rostfreie Damast weist nicht nur ein atemberaubendes Muster auf, sondern besticht auch mit seiner hohen Zähigkeit und Härte (60 HRC). Das geschmiedete Spaltstück aus 150 Lagen Damast wird bei uns in Solingen bis zur Rotglut erhitzt und durch einen zwei Tonnen schweren Fallbär im Gesenk in seine wunderschöne Form geschlagen. Der Griff des Böker Riviera Damast Chefmessers steht der Klinge optisch und funktional in Nichts nach. Der atemberaubende Tiefeneffekt erinnert an paradiesische Küstenabschnitte und wird durch die Stabilisation von heimischem Kastanienholz mit blauem Harz hervorgerufen. Die Auslieferung des weltweit auf nur 20 Stück limitierten Kochmessers erfolgt mit individueller Seriennummer in einer lederbezogenen Geschenkverpackung und mit Echtheitszertifikat. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Das Chefmesser, oder auch Kochmesser, zählt zu den wichtigsten Messern in der Küche und gehört zur Grundausstattung. Es hat eine etwas breitere und längere Klinge als das Allzweckmesser. Die schlanke Spitze eignet sich ausgezeichnet dazu Zwiebeln oder kleines Gemüse zu schneiden. Dank seine Länge, kann man es aber auch hervorragend als Fleischmesser benutzen. Auch große Gemüsesorten lassen sich problemlos damit verarbeiten.

 

Gesamtlänge: 34,0 cm

Klingenlänge: 21,2 cm

Gewicht: 192 g

Klingenstärke: 3,4 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Eichenholz

Verschluss: Feststehend

 

Versandtermin: Ende Juni 2021

Bei Überweisung erhalten Sie einen Böker Rucksack gratis!

999,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Folding Hunter Mokume

Das eindrucksvolle Böker Folding Hunter Mokume ist ein besonders exquisites Sammlerstück, dass mit einer unaufdringlichen Klinge aus rostfreiem 440C ausgestattet ist. Die Backen des edlen Taschenmessers werden hingegen nach altem japanischen Vorbild von Chad Nichols in Handarbeit aus Mokume gefertigt, einer Kombination verschiedener Buntmetalle, die in einem komplexen Prozess teilweise miteinander verschmolzen und verschmiedet werden und so eine damastartige Zeichnung erhalten. Die Griffschalen aus heimischen Walnussholz komplettieren das noble Erscheinungsbild, während eine zuverlässige Backlock-Arretierung für die sichere Verriegelung der Klinge sorgt. Mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen und weltweit streng auf 50 Exemplare limitiert.

 

Gesamtlänge: 17,5 cm

Klingenlänge: 7,8 cm

Klingenstärke: 3 mm

Gewicht: 120 g

Griffmaterial : Mokume, Walnussholz

Öffnungshilfe: Nein

Öffnung: Manuell

Verschluss: Backlock

Gefertigt in: Solingen

Farbe: Braun

Klingenfarbe: Unbeschichtet

 

Versandtermin: Ende Mai 2021

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

199,95 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Tirpitz-Damast Wood 2021

 

Das seit Jahren riesige Interesse an unserem außergewöhnlichen Sammlermesser Böker Tirpitz-Damast hat uns überzeugt ein weiteres Modell mit dem historischen Damaststahl zu konzipieren. Das Böker Tirpitz-Damast Wood ist mit rund 10 Millimetern Stärke sehr viel flacher konstruiert und wirkt aufgrund der durchgehenden Schalen aus heimischem Walnussholz deutlich eleganter in der Linienführung. Das matte Holz der konturierten Griffschalen wird dreidimensional per CNC-Technik gefräst, die Vorderseite präsentiert stolz das Wappen und den Schriftzug der Tirpitz.

Das Schwesterschiff der legendären Bismarck war das größte Schlachtschiff, das jemals für die deutsche Marine vom Stapel lief. Direkt nach Ende des Zweiten Weltkriegs begann ein norwegisches Spezialunternehmen, das vor der norwegischen Küste gesunkene Schiff auszuschlachten, um den hoch legierten Stahl zivilen Zwecken zur Verfügung zu stellen.

Norwegische Taucher haben für Böker aus dem Fjord Teile der speziellen Panzerung der Tirpitz geborgen. Aus diesen Stücken lebendiger Geschichte schmiedet der Böker-Damastschmied exklusiv einen außergewöhnlichen Damast mit faszinierender Historie. Das Muster Große Pyramide in 300 Lagen zeichnet die mächtige Klinge aus handgeschmiedetem Damast-Stahl und macht das Messer zu einem Höhepunkt jeder Messersammlung.

Die Kombination des Tirpitz-Stahls mit Kohlenstoff-Werkzeugstählen ergibt aber auch einen extrem beanspruchbaren Damast, der mit einer Rockwellhärte von 61 bis 63 HRC im Alltagseinsatz jeder Aufgabe gewachsen ist. Die Verriegelung erfolgt durch einen 1,5 Millimeter starken Linerlock, geöffnet wird die Klinge mithilfe des demontierbaren Daumenpins. Mit Clip (Tip-up). Die Lieferung erfolgt in einer hochwertigen transparenten Rahmenschatulle mit Zertifikat und Seriennummer.

 

Gesamtlänge: 22,9 cm

Klingenlänge: 9,9 cm

Gewicht: 170 g

Klingenstärke: 3,5 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Walnussholz

Verschluss: Linerlock

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

599,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Böker Damast Jahresmesser 2021

Für das Damast Jahresmesser 2021 ist unsere Wahl auf das beliebte Böker Trapper Uno gefallen, das sich aufgrund der überaus schmalen Bauweise als perfekter Begleiter im Alltag anbietet und das seinen Namen den amerikanischen Waldläufern der Siedlerzeit verdankt. In der traditionellen Ausführung ist das Messer mit Ober- und Unterbacken ausgestattet, das Trapper Uno verzichtet hingegen auf die Backen am Griffende.

Die edle Sammlerversion ist mit einer Klinge aus rostfreiem Damast von Chad Nichols ausgestattet, der von Hand im Muster Ripple geschmiedet wird. Sie wird per Nagelhau geöffnet und verriegelt nicht. Die außergewöhnlichen Griffschalen bestehen aus heimischem, blau stabilisiertem Riegelahornholz, das ein einzigartiges, streifenförmiges Quermuster aufweist. In Kombination mit den dekorativen Backen aus Messing entstehen so die Farben der Stadt Solingen, die Backe auf der Vorderseite des Messers ist zudem mit dem bekannten Stadtwappen versehen. Während zwei gekreuzte Schwerter die Bedeutung der Klingenstadt als Herkunftsort hochwertiger Schneidwaren hervorheben soll, gilt der Anker als Symbol des Heiligen Clemens, der bereits seit dem 10. Jahrhundert als Schutzpatron der Stadt verehrt wird. Handgefertigt in der Böker Manufaktur in Solingen und weltweit streng auf 999 Exemplare limitiert. Mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer.

Zehn Euro des Erlöses jedes verkauften Messers spenden wir an den Kinderschutzbund Solingen, der seit über 40 Jahren hilfsbedürftige Kinder und Eltern unserer Stadt tatkräftig unterstützt. Denn gerade Kinder leiden unter den großen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen, die durch die weltweite Pandemie auch hier bei uns in Solingen entstanden und gewachsen sind. Die aufmerksamen Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen beraten unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ Familien und entlasten mit ihrer Kompetenz und ihrem Fachwissen Eltern in schwierigen Situationen. Im Solinger Kleiderladen verkauft der Kinderschutzbund zudem gut erhaltene Spielsachen, Bücher sowie Baby-, Kinder- und Erwachsenenkleidung. Die gesamten Einnahmen werden dabei für die Förderung der laufenden Projekte sowie für die Kinder- und Jugendhilfe verwendet. Darüber hinaus bietet der Kinderschutzbund eine konstante Hausaufgabenbetreuung für Grundschulkinder an und vermittelt Spaß am Lernen.

 

Gesamtlänge: 18,8 cm

Klingenlänge: 8,3 cm

Gewicht: 69 g

Klingenstärke: 2,1 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Riegelahorn

Verschluss: Slipjoint

Lieferung ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

Versand: Mitte Juli 2021

299,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Kalashnikov Bajonett Damast 2021

Im Jahr 1947 stellte Mikhail Kalashnikov das von ihm konstruierte Sturmgewehr AK-47 der Roten Armee vor und konnte die Entscheidungsgremien umgehend von seiner Entwicklung überzeugen. Nur zwei Jahre später wurde das inzwischen weltbekannte AK-47 offiziell als "7,62 mm Awtomat Kalasshnikova obraztsa 1947" in Dienst gestellt. Bis heute richtungsweisend war bereits damals die einfache und zuverlässige Konstruktion als Gasdrucklader mit Drehkopfverschluss, der konsequente Einsatz von schnell und preiswert zu fertigenden Blechprägeteilen und das Festhalten an einer von der Wehrmacht mit dem StG 44 eingeführten Patronenklasse mit einer mittleren Leistung zwischen Maschinenpistolen- und Gewehrmunition. Diese Merkmale führten dazu, dass das System Kalashnikov mit geschätzten 100 Millionen Stück heute weltweit die meistgebaute und nachgebaute Handwaffe der Geschichte ist.

Das 1959 zusammen mit der AKM, der überarbeiteten Variante der AK-47, eingeführte Bajonett war nicht weniger revolutionär und prägend für spätere Konstruktionen als das berühmte Sturmgewehr selbst. Das Konzept beruhte auf einem von R. Todorow ursprünglich für Kampfschwimmer entwickeltem Messer. Es markierte die Abkehr von langen Bajonetten, die als reine Stichwaffen genutzt wurden, hin zum kurzen aufpflanzbaren Universalmesser mit isolierter Drahtschere und multifunktionaler Rückensäge.

Mikhail Kalashnikov persönlich besuchte 2002 die Böker Manufaktur in Solingen und stellte die Messerlinie Böker Kalashnikov offiziell der Öffentlichkeit vor. Über 70 Jahre nach der Indienststellung des AK-47 präsentieren wir nun ein wirklich außergewöhnliches Sondermodell der Messerlinie und honorieren erneut seine geniale Ingenieursleistung. Das Böker Kalashnikov Bajonett Damast ist mit einer einzigartigen Damastklinge ausgestattet, die aus dem Stahl der Bajonette 6Ch3 und 6Ch4 nach dem GRAU-Index der ehemaligen Sowjetarmee gefertigt wird und mit der Unterschrift von General Kalashnikov verziert ist. Der rostfreie Damast von Chad Nichols besteht entgegen der Katalogangabe aus 80 Lagen und wird von Hand im Muster Virus geschmiedet. Er weist eine ungewöhnlich filigrane Zeichnung auf, die das Ergebnis eines sehr kontrollierten Schmiedevorganges ist. Die Klinge mit der von den Bajonetten übernommenen Pandurenspitze wird mithilfe des Daumenpins geöffnet und von einem stabilen Linerlock verriegelt.

Der Griff wird aus einem Block 6061-T6 Aluminium CNC-gefräst und anschließend schwarz hardcoat-anodisiert. Die stabilisierten Einlagen bestehen aus heimischem Hainbuchenholz, erinnern an das Schaftholz des berühmten Sturmgewehrs und bilden zusammen die Form der charakteristischen Lüftungsschlitze des Vorderschafts. Der Farbton Russian Amber Shellac der Originalschäfte wurde dabei genau getroffen. Sie werden ebenfalls per CNC-Technik aus dem Vollen gefräst und per Hand eingelegt. Sämtliche Schrauben und der Clip (Tip-up/r) sind ebenfalls schwarz anodisiert. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Auslieferung mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer.

 

Gesamtlänge: 22,8 cm

Klingenlänge: 9,6 cm

Gewicht: 158 g

Klingenstärke: 3,8 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Aluminium

Verschluss: Linerlock

Lieferung ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

Versand: Anfang Juni 2021

389,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Trapper Asbach Uralt Damast 2021

Das klassische Trapper ist seit dem Beginn des 20. Jahrhundert als vielseitiges Taschenmesser eine weit verbreitete Messerform und verdankt seinen Namen den amerikanischen Waldläufern, die als Jäger und Fallensteller Nordamerika durchstreiften. Sie gehörten zu den bedeutendsten Entdeckern und Wegbereitern der europäischen Besiedlung des Kontinents und waren oftmals die ersten, die Kontakte zu Indianern und Eskimos aufnahmen. Ebenfalls um die Jahrhundertwende erfand Hugo Asbach in Rüdesheim am Rhein den deutschen Weinbrand, der als Asbach Uralt bis heute in aller Munde ist. Besonders wichtig für den charakteristischen Geschmack des edlen Weinbrands ist der aufwendige Reifeprozess, der sich in kleinen Eichenfässern aus mehrjährig abgelagertem Holz der Limousin-Eiche vollzieht. Ihr Holz ist besonders großporig und luftdurchlässig, sodass der Feinbrand im Austausch mit der Luft auf diese Weise atmen und reifen kann.

Die edlen Griffschalen des Böker Trapper Asbach Uralt werden aus dem einzigartigen Eichenholz altehrwürdiger Asbachfässer gefertigt, die nach jahrzehntelanger Lagerung nun eine neue Aufgabe übernehmen dürfen. Und genau wie die kleinen Fässer tragen auch die Griffschalen des Slipjoint-Taschenmessers den Brandstempel der berühmten Weinbrennerei. Die edle Sammlerversion ist mit einer Klinge aus rostfreiem Damast von Chad Nichols ausgestattet, der von Hand im Muster Ripple geschmiedet wird. Sie wird per Nagelhau geöffnet und verriegelt nicht. Die charakteristischen Backen bestehen aus Neusilber und bilden einen schönen Kontrast zum geschichtsträchtigen Holz der Schalen. Die schmale Bauweise macht das Trapper zum perfekten Begleiter im Alltag.

Die edle Sammlerversion ist mit einer Klinge aus rostfreiem Damast von Chad Nichols ausgestattet, der von Hand im Muster Ripple geschmiedet wird. 

Streng limitiert auf 299 Exemplare weltweit. Auslieferung erfolgt mit Filzetui.

 

Gesamtlänge: 19,0 cm

Klingenlänge: 8,5 cm

Gewicht: 73 g

Klingenstärke: 2,2 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Eichenholz

Verschluss: Slipjoint

Lieferung ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

Versand: ab Ende Mai 2021

299,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker P08-Damast 2021

Der einzigartige Böker P08-Damast Stiefeldolch verbindet auf unnachahmliche Weise die Welt der Messer mit historischer Militärgeschichte. Die auch als Parabellum-Pistole oder schlicht Luger bekannte P08 gilt bis heute als legendär und überzeugte mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit. Der von Georg Luger entwickelte unterknickte Kniegelenkverschluss mit kurzem Rohrücklauf machte die Pistole 08 unwahrscheinlich kompakt und solide. Hinzu kam das ebenfalls von Luger für die neuartige Pistole entwickelte Kaliber 9 mm Luger (9x19 Nato), das in der damaligen Zeit zu den kräftigsten Kurzwaffenkalibern zählte und auch heute noch das am weitesten verbreitete Behördenkaliber der Welt ist.

Sie diente den deutschen Armeen in beiden Weltkriegen als Standardpistole, erlangte aber auch über die Landesgrenzen hinaus in kürzester Zeit Weltruhm. So wurde die Waffe bereits 1914 in den Armeen von Bulgarien, den Niederlanden, Portugal und der Türkei eingesetzt und galt bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs als überaus begehrte Beutewaffe. Zur Produktion der kompakten Pistole wurden 14 Kilogramm Stahl benötigt und ihre Bauart erforderte eine derart hohe Präzision, dass völlig neue Anforderungen an die Fertigungstechnik entstanden. Ihre unverwechselbare, nahezu ikonische Erscheinung sicherte ihr wie keiner anderen Pistole einen festen Platz in der Popkultur.

Das Böker P08-Damast greift nicht nur verschiedene Designelemente der ungewöhnlich ästhetischen Behördenwaffe auf, sondern ist zudem mit einer einzigartigen Damast-Klinge aus dem Laufstahl der präzisen Pistole ausgestattet. Der bemerkenswerte Damast wird für uns von Chad Nichols von Hand im Muster Boomerang geschmiedet. Die Griffschalen des ebenfalls kompakt gebauten Stiefeldolchs werden aus zertifiziert importiertem Palisanderholz gefertigt und sind mit der klassischen, schlichten Fischhautverschneidung des charakteristischen Pistolengriffs versehen. Zur Montage dieser Griffschalen wird zudem die gleiche Konstruktion der Halteschrauben verwendet wie bei der P08. Und auch der Konus des freiliegenden Laufes findet sich im Winkel der Griffseiten wieder.

Backen und Abschlussknauf bestehen aus Stahl und werden mit einem dunklen Stonewash-Finish versehen. Lieferung mit hochwertiger schwarzer Lederscheide, die mit einem eingenähten Ulticlip versehen ist und dank der arretierenden Federklammer bequem befestigt werden kann. So lässt sich der Böker P08-Damast Stiefeldolch mühelos ziehen, während die Scheide vom Ulticlip zuverlässig an Ort und Stelle gehalten wird. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer.

 

Gesamtlänge: 17,5 cm

Klingenlänge: 8,2 cm

Gewicht: 106 g

Klingenstärke: 2,5 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Palisanderholz

Verschluss: Feststehend

Lieferung ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

Versand: Anfang Juni  2021

489,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker 98k-Damast 2021

Das aufsehenerregende Böker 98k-Damast erweckt ein bedeutendes Stück deutscher Militärgeschichte zum Leben. Der weltweit bekannte Karabiner 98k wurde 1935 von der Wehrmacht als Standard-Dienstgewehr eingeführt und blieb bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges 1945 die meistverbreitete Handfeuerwaffe der deutschen Soldaten. Das Repetiergewehr basierte auf dem Verschlusssystem Mauser System 98, das mit dem Gewehr 98 schon im Ersten Weltkrieg als Standardwaffe des Deutschen Heeres eingesetzt wurde.

Als Reaktion auf die Einführung der ersten rauchschwachen Munition in Frankreich hatte die deutsche Heeresleitung bereits 1887 die Entwicklung einer neuen Patrone in Auftrag gegeben. Hierzu gehörte auch die Ausschreibung für ein neues Gewehr. Die Wahl der preußischen Gewehr-Prüfungskommission fiel auf das Gewehr 98 der Brüder Franz-Andreas und Peter-Paul Mauser, die der Kommission bereits durch die hervorragende Konstruktion und Verarbeitung des Model 71 aus Schwarzpulverzeiten bekannt waren. Das international vor allem als Mausersystem bekannte Waffen-Verschlusssystem wurde 1898 offiziell in der Preußischen Armee eingeführt. Die wegweisenden Merkmale waren die Flügelsicherung mit drei Sicherungspositionen, der großzügig dimensionierte nicht rotierende Auszieher mit kontrollierter Patronenzufuhr und die beiden vertikal verriegelnden Verschlusswarzen am Kopf der Kammerhülse. Zuverlässigkeit, Robustheit und Handhabungssicherheit machen das System bis heute zum meist gebauten und nachgebauten Kammerstängel-Repetiersystem der Geschichte, für zivile Zwecke wird es weiterhin weltweit gefertigt.

Das Böker 98k-Damast greift verschiedene Designelemente des 98k-Bajonetts auf und ist zudem mit einer einzigartigen Damast-Klinge aus dem Laufstahl der Mauser-Karabiner ausgestattet. Der bemerkenswerte Damast wird für uns von Chad Nichols von Hand im Muster Ripple geschmiedet. Die einzigartige Klinge mit ausgeprägter Fehlschärfe wird per Nagelhau geöffnet und von einem stabilen Backlock zuverlässig arretiert. Die Griffschalen aus heimischem Walnussholz nehmen die diagonal geriffelte Struktur der Bajonettgriffschalen auf und sorgen für sicheren Halt. Unter der Backe aus Stahl wurde zudem der Querstich zum seitlichen Reinigen des Schachtes der Putzstockaufnahme übernommen. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer.

 

Gesamtlänge: 19,5 cm

Klingenlänge: 8,4 cm

Gewicht: 109 g

Klingenstärke: 4,0 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Walnussholz

Verschluss: Backlock

Lieferung ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

 

Versand: Ende Juli  2021

279,00 €

  • verfügbar
  • 8 Tage und länger Lieferzeit

Böker Boxer Damast

 

Das von Raphaël Durand aus Thiers entworfene Böker Boxer erfreut sich als klassisches Zweihandmesser überaus großer Beliebtheit. In dieser besonders edlen Variante ist das traditionelle Taschenmesser mit einer dunklen Klinge aus Dragonskin-Damast von Bertie Rietveld ausgestattet, der auf 58 HRC gehärtet wird. Der südafrikanische Custom-Messermacher gilt als erster Damastschmied des Landes und schmiedet bereits seit 1991 Hochleistungs-Damast mit außergewöhnlichen Mustern. Die Klinge wird von einem stabilen Backlock arretiert und ist mit einer großzügigen Fehlschärfe versehen. Die dekorativen Backen aus Edelstahl tragen die für Raphaël Durand typische Nut. Die Griffschalen werden aus poliertem, roten Jute Micarta gefertigt und liegen sehr angenehm in der Hand, die handliche Größe ist dabei der perfekte Kompromiss zwischen Taschentauglichkeit und Vielseitigkeit im Einsatz. Mit verstärkter Fangriemenöse. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Die Auslieferung erfolgt mit individueller Seriennummer in einem edlen Schwebedisplay mit Echtheitszertifikat.

Gesamtlänge: 18,1 cm

Klingenlänge: 7,8 cm

Klingenstärke: 2,9 mm

Gewicht: 121 g

Designer: Raphael Durand

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Edelstahl, Micarta

Öffnungshilfe: Nein

Öffnung: Manuell

Verschluss: Backlock

Farbe: Rot

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

439,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Böker Scout Spearpoint Maserbirke Damast und Hirschhorn Damast

Das Böker Scout ist seit 1985 fest mit unserem Namen verbunden. Das klassische Taschenmesser mit Backlock-Verriegelung ist in all den Jahren immer ein fester Bestandteil unseres Sortiments gewesen und wurde bereits in zahlreichen Varianten gefertigt. Die vollkommen neu konzipierte Spearpoint-Klinge mit eleganter Fehlschärfe auf dem Klingenrücken lässt das Scout moderner und dynamischer wirken, ohne im Auftritt aufdringlich oder gar aggressiv zu sein. Sie wird aus handgeschmiedetem Damast von Chad Nichols aus den USA gefertigt und per Nagelhau geöffnet. Der rostfreie Damast im Muster Coibelt wird auf 59 HRC eisgehärtet. So bietet sich das Scout als stabiles Alltagsmesser an, das Klassik, Eleganz und Nutzwert beinah unnachahmlich verbindet. Mit Fangriemenöse und edler Beschalung aus stabilisiertem skandinavischen Maserbirkenholz, bzw. Hirschhorn. Handgefertigt in der Böker Messer-Manufaktur Solingen. Die Auslieferung erfolgt mit individueller Seriennummer in einem edlen Schwebedisplay mit Echtheitszertifikat.

 

Gesamtlänge: 18,2 cm

Klingenlänge: 7,9 cm

Klingenstärke: 2,9 mm

Gewicht: 158 g,  Gewicht Hirschhorn: 167 g

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Maserbirkenholz, Neusilber | Hirschhorn Neusilber

Öffnungshilfe: Nagelhau

Öffnung: Manuell

Verschluss: Backlock

Farbe: Braun

Klingenfarbe: Unbeschichtet

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

399,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Böker Damast Jahresmesser 2020

Die Wahl für das Boker Damast Jahresmesser 2020 fiel auf das Modell 1906, einen echten Modern Traditional. Die Neuauflage des Messerentwurfs aus der vorletzten Jahrhundertwende trifft den aktuellen Zeitgeist und ist überaus beliebt. Es ist ein sehr charismatisches Taschenmesser, dessen besondere Erscheinung insbesondere durch die Geradlinigkeit, die klaren Linienführung und den typischen Klingenschliff geprägt ist.

Die Platinen werden ganz klassisch aus Messing gefertigt, während die Backen aus Neusilber bestehen. Die Klinge aus handgeschmiedetem, rostfreiem Damascus von Chad Nichols aus Mississippi in den USA überzeugt mit 200 Lagen und dem Damascusmuster Scrambled. Sie verriegelt sicher per Backlock und harmoniert prächtig mit den fein gemaserten Holzschalen aus Maserbirke, die im edlen Farbton Amboina-Rot gebeizt sind. Mit dem neu aufgelegten historischen Boker Baumzeichen-Emblem. Von Hand gefertigt in der Boker Manufaktur in Solingen und weltweit streng auf 999 Exemplare limitiert. Auslieferung mit edlem Schwebedisplay, Echtheitszertifikat und individueller Seriennummer.

 

Gesamtlänge: 20 cm

Klingenlänge: 8 cm

Klingenstärke: 2,41 mm

Gewicht: 76 g

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Maserbirkenholz, Neusilber

Öffnungshilfe: Nagelhau

Öffnung: Manuell

Verschluss: Backlock

Farbe: Rot

Klingenfarbe: Unbeschichtet

ohne abgebildetes Zubehör

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

349,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Böker Leopard-Damast III Gold 42

Der Leopard 1 war der erste nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland entwickelte und gefertigte Kampfpanzer. Das durchdachte Konzept überzeugte und machte den Leopard 1 weltweit bekannt. Da sich die weltweite Rüstungsspirale während des Kalten Krieges immer schneller drehte, wurde der Ruf nach einer Weiterentwicklung des Panzers in den 1960er-Jahren zunehmend lauter und mündete schließlich in der Entwicklung des Kampfpanzers Leopard 2. Schon 1965 wurde zudem eine Studie entwickelt, die "Vergoldeter Leopard" getauft wurde und wesentliche Verbesserungen zur Steigerung der Kampfkraft des Panzers Leopard 1 enthielt.

Ein willkommener Anlass für uns, um 55 Jahre später ebenfalls eine "goldene Version" von unserem Erfolgsmodell Böker Leopard-Damast III 42 zu entwickeln, das mit seiner Klinge aus dem Kanonenrohrstahl des Panzers seit vielen Jahren begeistert. Das Böker Leopard-Damast III Gold 42 ist mit einer Klinge aus 300 Lagen handgeschmiedetem Leopard-Damast ausgestattet, die mit einer exklusiven Beschichtung aus echtem Gold veredelt wird. Sämtliche Bauteile wie Klingen- und Griffschrauben, Distanzstücke, Liner, Clip und Clip-Ersatzplatte werden ebenfalls vergoldet. Der umsetzbare Clip (Tip-up/Tip-down) ermöglicht das Tragen in der gewünschten Position. Die Verriegelung erfolgt durch einen 1,5 Millimeter starken Linerlock.

Die hochwertige Einlage besteht aus Unigold, einem Verbundmaterial aus echter Kohlefaser und Messingpulver. Sie wird von Fat Carbon Materials hergestellt und harmoniert perfekt mit der vergoldeten Damastklinge und den CNC-gefrästen Griffschalen aus Hardcoat-anodisiertem AlMgSi1-Aluminium. Jedes Messer dieser Sonderedition vereint auf besonders edle Art und Weise Geschichte und moderne Technik. Vollständig von Hand gefertigt in der Böker Manufaktur in Solingen. Die Auslieferung erfolgt mit individueller Seriennummer in einem edlen Schwebedisplay mit Echtheitszertifikat.

 

Gesamtlänge: 22,4 cm

Klingenlänge: 9,5 cm

Gewicht: 152 g

Klingenstärke: 3,5 mm

Klingenmaterial: Damast

Griffmaterial: Aluminium

Verschluss: Linerlock

 

Bei Überweisung erhalten Sie 2 Brötchenmesser zusätzlich zur Bestellung gratis (also 4 + 2)!

899,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

BÖKER Brötchenmesser - 6 Stück

Gesamtlänge: 21 cm

Klingenlänge: 10,5 cm

6 Stück, verschiedene Farben

Edelstahlklinge mit scharfem Wellenschliff für ultimatives Schneiden

20,90 €

  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit